IMPULSLETTER NOVEMBER

NOVEMBER

Das Leben wird heruntergefahren. Wir versinken jetzt wieder in uns selbst hinein“

Tara

Stimmungsbarometer -Entscheidungen-großartige Momente-Erwachen- Ideenreichtum

Nach einem ungeheuerlichen Jahr mit allen Höhen und Tiefen, die man sich vorstellen kann, allerdings auch vielen licht- und glanzvollen Aspekten aus universeller Sicht gesehen, folgt ein Monat, der Schwere bedeuten kann. Vergangenes kommt hoch, Trauer und Abschiede zeigen sich, es wird einem bewusst was man alles verloren hat das nie mehr wiederkommt und was im Hinblick auf das nächste Jahr folgen könnte. Man erkennt hintergründige Abläufe und die Intention in gewisser Weise den seelischen Weg allein und eigenverantwortlich anzutreten, jeder für sich. Erkenne, es ist dein Leben, du spielst die Hauptrolle, bist die Schnittstelle und entscheidest in jedem Augenblick.

Es gelangt viel ins Bewusstsein was klärend wirkt, Fragmente der Psyche werden beleuchtet, die man vielleicht übersehen, gar vergessen hat.

Die kosmische Welle trägt uns weiter.

Leben passiert einfach, auch wenn man zuhause sitzt. Vielleicht bewegst du dich kaum, so mancher liegt auf dem Bettsofa und siehe da bemerkt man dennoch es passiert ganz viel an einem Tag. Die letzten Starrköpfigen kapieren nun wohl oder übel wie das geht, Leben lassen, fließen lassen, geschehen lassen, nicht der Zeit hinterher rennen von Termin zu Termin bis zum Kollabieren. Seit 2020 wissen wir: es funktioniert auch wenn man sich zurückzieht,

Leben passiert in jeder Minute, egal wo du bist und was du machst.

 

Die Seele spricht:

Lass dich verändern.

Widerstand ist zwecklos

gegen den großen Traum,

er will in dein Leben hinein,

lass ihn hier sein,

dein wahrer Wille und Absicht geschehe,

lass` gehen was gehen will.

Wandlung bringt langfristig Erfolg.

Bleibe erwacht.

 

 

Einen alles berührenden November

wünscht

Tara

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter 5, Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.